Ihr Katalog oder Ihre Broschüre fehlen? Weitere Informationen finden Sie hier:
Mediaservice
Aufrufe
vor 1 Jahr

Poresta Objektbroschuere SANITÄRTECHNIK

  • Text
  • Poresta
  • Duschsysteme
  • Bodenebene
  • Anforderungen
  • Bodenebenen
  • Slot
  • Schallschutz
  • Abdichtung
  • Tecdesign
  • Montage
  • Www.glaswelt.de

Barrierefrei geprüft

Barrierefrei geprüft Bodenebene Duschsysteme Barrierefreier Komfort für alle Generationen Die Poresta ® bodenebenen Duschplatzlösungen zeichnen sich durch einen hohen Qualitätsstandard und kontinuierliche Weiterentwicklungen aus. Mit mehr als 400.000 installierten Systemen gehört poresta systems zu den führenden Anbietern in Europa. Das bietet Verlässlichkeit für eine langfristige Nutzbarkeit. Die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten beweisen, dass barrierefreies Duschen für alle Generationen Komfort und Zukunftssicherheit bietet. 38

Barrierefrei Die meisten der Poresta ® bodenebenen Duschsysteme sind barrierefrei geprüft und wurden dafür mit dem DIN Certco-Zeichen ausgezeichnet. Das betrifft die Duschplätze. Poresta ® BF / BF KMK Poresta ® BF 70 Poresta ® BF 95 Poresta ® BFR 75 Poresta ® Slot Poresta ® Slot S Poresta ® Limit S Poresta ® Limit S 95 Die Poresta ® bodenebenen Duschplätze sind somit auch ausreichend druckfest für das nachträgliche Aufstellen einer Badewanne z.B. für den Pflegebereich. Rollstuhlbefahrbar Anti-Rutsch KfW Die Poresta ® bodenebenen Duschsysteme sind bei einer Fliesengröße ab 100 x 100 mm rollstuhlbefahrbar. Wird in das Fliesenkleberbett noch ein zusätzliches Glasgittergewebe eingearbeitet, kann die Fliesengröße auf 50 x 50 mm reduziert werden. Förderung Rollstuhlbefahrbar Pore DN 50 Rutschhemmend Normgerechte Einfache Ablauftechnik Reinigung Für zusätzliche Sicherheit sorgt eine ausreichende Rutschhemmung der Duschplatzoberfläche. Im Gegensatz zu Oberflächen herkömmlicher Duschtassen aus Stahl oder Acryl können die Poresta ® bodenebenen Duschsysteme mit Belägen befliest werden, die entsprechend der Anforderungen an die Rutschhemmung ausgewählt werden. Der Verzicht auf zusätzliche rutschhemmende Streifen oder Beschichtungen ist auch der Hygiene zuträglich. Brandschutz Anti-Rutsch Abdich Kf Förd Auf einen Blick DN 50 Indivi beflie Absolut keine Stolperkanten Rollstuhlbefahrbar Einfache Pflege Vergrößerung des Bades Gewinn zusätzlicher Nutzfläche Rutschhemmende Ausführung mit geeigneten Fliesenbelägen Normgerechte frei planbar Ablauftechnik Einf Rein 39

Weitere Online-Angebote der Gentner Verlagsgruppe:
Baumetall, Die Kälte, Gebäude-Energieberater, photovoltaik, SBZ-Monteur, TGA-Fachplaner, Webinare, Glaswelt